Billige Flüge Skiros

Skyros – die größte Insel der nördlichen Sporaden.

Skyros liegt als größte Insel der nördlichen Sporaden nur wenige Stunden von Athen entfernt.
Vom zunehmenden Massentourismus noch relativ unberührt, konnte sich diese Insel in der Ägäis noch viel von ihrer Ursprünglichkeit bewahren, obwohl neben paradiesischen Sandstränden auch immer mehr Bars und Kneipen die Besucher locken. Eine Vielfalt also, die sowohl von Singles als auch von Familien gleichermaßen geschätzt wird.

Mit einer Fläche von ca 200 Quadratkilometern gehört Skyros, das östlich von Euböa liegt, zur größten Insel der nördlichen Sporaden. Skyros wird vor allem im Westen von zahlreichen kleineren Inseln umgeben; dazu gehören z.b. Valaxa und Skyropoula, die auch ,,kleines Skyros'' genannt werden.

Der südliche Teil der Insel gibt sich eher gebirgig und karg; ist daher auch in weiten Teilen unbewohnt: Das wahre Leben findet hingegen im nördlicheren Teil statt, der von üppiger Vegetation und großen Pinienwäldern geprägt ist. Vor allem in den Sommermonaten verwandelt sich hier das Bild der Insel: Zahlreiche Geschäfte und Tavernen öffnen dann ihre Türen und locken viele Besucher.
Hier im Nordwesten findet der gestresste Urlauber auch zahlreiche Buchten und Strände, die zum Ausspannen und Erholen einladen.

Der Hauptort der Insel ist das gleichnamige Dorf Skyros (auch Chora genannt), das mit seinen 2200 Einwohnern nicht zu Unrecht als eines der schönsten Dörfer der Ägäis gilt: Das Ortsbild ist geprägt von kleinen, engen Gassen und Winkeln und erinnert an das typische Kykladendorf. Die Besonderheit dieses Dorfes liegt vor allem in seiner Lage um einen kegelförmigen Felsen: Autos können nur bis zum Rand des Ortskernes fahren, sodass man hier wirklich Erholung findet. Die Häuser der Chora sind noch sehr traditionell gestaltet und eingerichtet; überall findet sich typisches Kunsthandwerk in den zahlreichen Holzschnitzereien, Keramik- und Porzellanarbeiten wieder.
Auch die alten Volkstrachten haben sich bis heute erhalten können und sind noch bei manchen kirchlichen Festen, Hochzeiten und dem Karneval zu sehen. Skyros hat außerdem viele sehenswerte Kirchen und Kapellen zu bieten, die die typische griechische Postkartenidylle in ihrer schönsten Form repräsentieren.

Dass diese traumhafte Insel immer noch vom gnadenlosen Massentourismus verschont geblieben ist, lässt sich mit Sicherheit darauf zurückführen, dass man Skyros nicht direkt von Athen aus erreichen kann, sondern eine ca. dreistündige Busfahrt nach Kimi-Hafen in Kauf nehmen muss, bevor man mit der Fähre übersetzen kann.
Dabei gilt dieses Eiland in Griechenland als absoluter Geheimtipp und belohnt für die zusätzlichen Mühen, die notwendig sind, um diesen Ort zu erreichen.

Beliebte Flugverbindungen nach Skiros

Flüge von Athen nach Skiros
    • 0h 40m Direktflug
    • Athen ATH
    • Skiros SKU

    Hinflug mit Olympic Air (OA0048)

    • 0h 40m Direktflug
    • Skiros SKU
    • Athen ATH

    Rückflug mit Olympic Air (OA0049)

    Olympic Airlines
    92,17 €*

    vor 21 Tagen

Flüge von Berlin nach Skiros Flüge von München nach Skiros Flüge von Frankfurt nach Skiros Flüge von Wien nach Skiros
    • 20h 55m 1 Stopp
    • Wien VIE
    • Athen ATH
    • Skiros SKU

    Hinflug mit Aegean Airlines (A30861)

    • 20h 55m 1 Stopp
    • Skiros SKU
    • Athen ATH
    • Wien VIE

    Rückflug mit Aegean Airlines (A37049)

    Aegean Airlines
    219,98 €*

    vor 23 Tagen

Beliebte Flugverbindungen ab Skiros