Billige Flüge Konstanza

Konstanza – Perle am Schwarzen Meer

Constanta, zu deutsch Konstanza, ist die wichtigste Seehafenstadt am Schwarzen Meer und hat rund 320.000 Einwohner. Sie ist die Hauptstadt des Kreises Constanta, die fünftgrößte Stadt Rumäniens und die größte Stadt der historischen Region Dobrudscha.
Konstanza wurde etwa im 7. Jahrhundert v. Chr. von Griechen aus der ionischen Mutterstadt Milet heraus gegründet. Später wurde die Stadt, in der der aus Rom verbannte Dichter Ovid im Exil lebte und letztendlich starb, unter dem römischen Namen Tomi bekannt.
Die Stadt trägt heutzutage auch den Namen „Rotterdam des Ostens“, da hier mehr Waren umgeschlagen werden als in den Häfen von Odessa in der Ukraine oder Warna in Bulgarien.
Die Stadt zählt somit zu einem der wichtigsten EU-Häfen am Schwarzen Meer und ist ein wichtiger Verbindungshafen zwischen Europa und Asien.

Constanta heißt zu deutsch auch Konstanz am Schwarzen Meer. Sie ist die Hauptstadt des Bezirks Constanta und hat eine Einwohnerzahl von etwa 320.000 Einwohnern. Damit ist Konstanza zwar keine Weltstadt, aber dennoch äußerst interessant in geschichtlicher und kultureller Hinsicht und hat dem Besucher einige faszinierende Sehenswürdigkeiten zu bieten.
Konstanza kann dabei auf eine sehr traditionsreiche Vergangenheit zurückblicken: Bereits im 7. Jahrhundert v.Chr. wurde die Stadt von den Griechen gegründet und geriet dann später unter dem Namen Tomi in römische Herrschaft. Unter dem Kaiser Konstantin I erhielt die Stadt einen regen wirtschaftlichen Aufschwung und entwickelte sich zu einem florierenden Wirtschaftsstandort, was sich heute noch in der Bedeutung Konstanzas wiederspiegelt.
Konstanza ist heute eine der schönsten Städte am Schwarzen Meer; sie ist Badeort, aber auch nach wie vor ein wirtschaftlich wichtiges Zentrum und somit logistisch sehr gut erschlossen.
In kultureller Hinsicht hat Konstanza viel zu bieten. Aus der Zeit der griechischen und römischen Vorherrschaft sind zahlreiche Überreste vorhanden, wie kaiserliche Nekropolon oder römische Fußbodenmosaike. Darüber hinaus existiert noch ein Leuchtturm aus dem 13. Jahrhundert, zahlreiche Kirchen und eine Moschee. Konstanza gilt nämlich zugleich auch als Zentrum des Islam in Rumänien.
Des weiteren gibt es eine Oper und ein Nationaltheater.
Wem das alles noch nicht reicht, für den gibt es noch weitere Unterhaltungsmöglichkeiten, wie bspw. das Casino, das Meeresaquarium oder das Delphinarium.
Konstanza gilt somit zu Recht als eine der faszinierendsten Städte am Schwarzen Meer. Als Badeort erfreut sie sich zunehmender Beliebtheit und ist auch für deutsche Touristen immer eine Reise wert.

Beliebte Flugverbindungen nach Konstanza

Flüge von Frankfurt nach Constanta Flüge von Stuttgart nach Constanta Flüge von Wien nach Constanta
    • 2h 50m Direktflug
    • Wien VIE
    • Constanta CND

    Hinflug mit Wizz Air (W65712)

    • 2h 50m Direktflug
    • Constanta CND
    • Wien VIE

    Rückflug mit Wizz Air (W65713)

    Wizz Air
    26,00 €*

    vor 18 Tagen

Beliebte Flugverbindungen ab Konstanza

Flüge von Constanta nach Berlin