Finde deinen Billigflug

LAN Airlines - Airline Profil LAN Airlines

Logo LAN Airlines
LAN war früher nur unter dem Namen LAN-Chile bekannt. Der Carrier hat sich von dem Ländernamen verabschiedet, weil Strecken in ganz Südamerika mit Verbindungen nach Europa bedient werden. Die wichtigsten Länder in Lateinamerika sind Chile, Peru, Ekuador und Argentinien. Von dort wird in die USA, nach Großbritannien und weiteren Ländern in Europa geflogen. LAN ist eine gute Wahl, wenn man die zu Chile gehörenden Osterinseln erreichen will.

Der Carrier bietet alles, was man von einer modernen Fluggesellschaft erwartet. Das Fluggerät besteht aus Boeing 767 und diversen Airbus Mustern für Kurz-, Mittel- und Langstrecke.

LAN ist Mitglied im Luftfahrtbündnis Oneworld, der globalen Allianz, die zehn der weltgrössten und besten Fluggesellschaften vereint. Dazu zählen u.a. Qantas, Malev, Royal Jordanian, Finnair oder Iberia.
Das Bonusprogramm der Fluggesellschaft nennt sich LAN-Pass.

Für den deutschen Markt ist wichtig zu wissen, dass die Langstrecke ab Frankfurt über Madrid-Barajas führt. Ein Zwischenstopp ist dort möglich.
Mehr lesen

Eigenschaft Wert
Buchung Internet LAN Airlines
Buchung Telefon 01805 – 340767 (14ct/Min.)
Ort Frankfurt
Straße Liebfrauenstr. 1-3
Land Deutschland Repräsentanz
Umbuchungen je nach Ticket gegen Gebühr oder nicht möglich
Erlaubtes Gepäck 23kg
Handgepäck 8kg
Übergepäck teuer, mind. 60 US-Dollar
Boarding
Kostenlose Verpflegung ja
Alleinreisende Kinder 5-11 Jahre, 75 US-Dollar pro Strecke

Zurück zur Übersicht