Billige Flüge Victoria Falls

Victoria Falls

Victoria Falls ist eine Grenzstadt am Sambesi in der Provinz Nordmatabeleland in Zimbabwe. Auf dem gegenüber liegenden Ufer des Sambesi befindet sich in Sambia die Stadt Livingstone, wobei die beiden Städte durch eine Straßen- und Eisenbahnbrücke verbunden sind, die die 100 Meter tiefe Schlucht des Sambesi hinter den weltberühmten Victoriafällen und die Grenze zischen Zimbabwe und Sambia überspannt.
Victoria Falls ist vor allem berühmt für die gleichnamigen Wasserfälle, die zum Weltkulturerbe der Unesco zählen, sowie für die nahe gelegenen Nationalparks Hwange und Matetsi.

Als sich der Afrikaforscher David Livingstone 1855 zum ersten Mal den Victoria Wasserfällen näherte, schrieb er folgendes: ,,Das Erste was man aus einer Entfernung von etwa zwei Stunden erblickt, gleicht in der Tat ganz und gar den riesigen Rauchsäulen, die bei dem in Afrika so gewöhnlichen Wegbrennen des dürren Graswuchses auftreten. Vom Winde gebogen und sich anscheinend mit den Wolken vermischend, leibhaftiger Rauch!``

Die Victoria Wasserfälle, die nach der damaligen englischen Königin benannt sind, stellen die größten Wasserfälle Afrikas dar. Auf einer Breite von fast zwei Kilometern stürzt der gewaltige Sambesi Fluss 100 Meter in die Tiefe.
Besonders empfehlenswert ist ein Rundflug über die Wasserfälle, der sich sowohl von Victoria Falls, als auch von der Stadt Livingstone aus unternehmen lässt.
Zur Besichtigung des Wasserfalls ist es auf jeden Fall empfehlenswert Regenbekleidung mitzunehmen; der entstehende Sprühnebel der Wasserfälle kann bis zu 400 Meter in die Höhe steigen und regnet danach wieder ab, wobei er in unmittelbarer Nähe einen üppigen Urwald erzeugt: Ein faszinierendes Erlebnis, das neben Bungeespringen, Wildwasserrafting und Safaritouren zu dem umfangreichen Programm gehört, dass Victoria Falls zu bieten hat.
Der Ort Victoria Falls selbst bietet daneben jede Menge Hotels und Unterkünfte in allen Preisklassen.

Generell muss man aber mit Reisen in diese Gegend vorsichtig sein und sich vorher immer gut über die momentane politische Lage informieren.
Besonders Lebensmittel sind hier oftmals knapp und Getreide muss gegen teure Devisen importiert werden. Für die Bäcker ist es oft nicht mehr rentabel daraus Brot zu backen und es zu den staatlich festgesetzten Niedrigpreisen zu verkaufen. In Harare und andernorts stehen die Menschen daher nicht selten Stunden Schlange, um ein Brot zu bekommen; die Stimmung ist demnach sehr angespannt.

Wenngleich also ein Abstecher zu den Victoria Wasserfällen lohnt, ist es oft ratsam sich anschließend nach Botswana oder Namibia zurückzuziehen; von einem längeren Aufenthalt in Zimbabwe wird eher abgeraten.

Beliebte Flugverbindungen nach Victoria Falls

Flüge von Johannesburg nach Victoria Falls Flüge von Windhoek nach Victoria Falls
    • 1h 35m Direktflug
    • Windhoek WDH
    • Victoria Falls VFA

    Hinflug mit Air Namibia (SW0405)

    • 1h 35m Direktflug
    • Victoria Falls VFA
    • Windhoek WDH

    Rückflug mit Air Namibia (SW0406)

    Air Namibia
    201,92 €*

    vor 22 Tagen

Flüge von Frankfurt nach Victoria Falls Flüge von München nach Victoria Falls Flüge von Berlin nach Victoria Falls

Beliebte Flugverbindungen ab Victoria Falls

Flüge von Victoria Falls nach Windhoek
    • 20h 15m 1 Stopp
    • Victoria Falls VFA
    • Kapstadt CPT
    • Windhoek WDH

    Hinflug mit Airlink (4Z0391)

    • 20h 15m Direktflug
    • Windhoek WDH
    • Victoria Falls VFA

    Rückflug mit Air Namibia (SW0405)

    Airlink, Air Namibia
    514,41 €*

    vor 23 Tagen