Billige Flüge Puerto-Plata

Puerto-Plata – Silberhafen

Puerto Plata ist eine Stadt im Norden der Dominikanischen Republik.
Die Stadt hat rund 130.000 Einwohner und ist der Administrationssitz der gleichnamigen Provinz Puerto Plata.

Puerto Plata hat etwa 130.000 Einwohner und ist eine der wichtigsten Hafenstädte der dominikanischen Republik. Der Name der Stadt geht dabei auf Christoph Kolumbus zurück und bedeutet soviel wie "Silberhafen".
Geographisch gesehen ist das Gebiet von Puerto Plata von dichter Vegetation überzogen und sehr hügelig.
Wichtigster Wirtschaftsfaktor der Stadt ist der Anbau von Zuckerrohr im Osten Puerto-Platas, der für die lokale Rumfabrikation angebaut wird.
Neben dem Hafen ist Puerto Plata bekannt für die östlich der Stadt gelegenen Tourismusressorts Playa Dorada und Costa Dorada. Insgesamt bietet die Stadt über 10.000 Hotelbetten.
Puerto Plata hat darüber hinaus die einzige Seilbahn in der Karibik, die auf den Pico Isabel de Torres hinauffährt. Auf etwa 800 Metern über dem Meeresspiegel hat man von dort oben einen fabelhaften Rundumblick, der sehr lohnenswert ist.
Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten zählen der botanische Garten mit einer kleinen Nachbildung der Christusstatue in Rio de Janeiro, sowie eine vor dem Hafen liegende Festung aus dem 16. Jahrhundert, die ursprünglich als Gefängnis diente und heute ein Museum beherbergt.
Auch sehenswert ist das Bernsteinmuseum der Stadt, sowie der im Stadtzentrum gelegene Parque Central, mit der Kirche und einer Holzpagode.

Beliebte Flugverbindungen nach Puerto-Plata

Flüge von Frankfurt nach Puerto Plata Flüge von München nach Puerto Plata Flüge von Düsseldorf nach Puerto Plata Flüge von Zürich nach Puerto Plata Flüge von Berlin nach Puerto Plata

Beliebte Flugverbindungen ab Puerto-Plata

Flüge von Puerto Plata nach Frankfurt Flüge von Puerto Plata nach Düsseldorf Flüge von Puerto Plata nach München Flüge von Puerto Plata nach Zürich Flüge von Puerto Plata nach Berlin Tegel