Billige Flüge Dayton

Dayton - Per Motorsegler in die Welt

Von Dayton aus begann die Luftfahrt in großem Stil, denn hier liegt die Herkunft der Gebrüder Wright und ihrer tollkühnen Maschinen. Dayton im Bundesstaat Ohio ist erinnert auch heute noch an vielen Orten an ihre zwei berühmtesten Söhne.

Die Stadt wurde bereits Ende des 18. Jahrhunderts von einigen wenigen Siedlern gegründet. Im 19. Jahrhundert lag die Stadt an einer der bedeutensten Flussrouten der nördlichen USA, was die Stadt nach und nach wachsen lies. Nach der Flut von 1913 wurden in der Stadt viele Dämme errichtet, um die Flüsse unter Kontrolle zu bringen.

Die Stadt ist der Geburtsort und die Wirkungsstätte der Gebrüder Wright. Die Werkstatt der beiden Luftfahrtpioniere ist heute eine historische Stätte und kann besichtigt werden. Im Dayton Aviation Heritage National Historical Park kann die Geschichte der Gebrüder entdeckt werden.

Dayton beheimatet jährlich das größte Hamfest Nordamerikas in Trotwood, einem angrenzenden Vorort von Dayton. Beim Hamfest kommen ca. 25.000 Amateur-Radio-Funker aus der ganzen Welt zusammen. Der Cox Arboretum and Gardens MetroPark ist ein prächtiger Baumgarten, der mehr als 500 Baumarten und eine ebenso große Anzahl an Blumensorten beheimatet.

Sehenswürdigkeiten:

  • Dayton Aviation Heritage National Historical Park
  • Hamfest
  • Cox Arboretum and Gardens MetroPark

Beliebte Flugverbindungen nach Dayton

Flüge von Frankfurt nach Dayton Flüge von München nach Dayton
    • 8h 57m 1 Stopp
    • München MUC
    • Charlotte CLT
    • Dayton DAY

    Hinflug mit Finnair (AY4194)

    • 8h 57m 3 Stopps

    Rückflug mit American Airlines (AA5321)

    Finnair, American Airlines, British Airways
    448,18 €*

    vor 22 Tagen

Flüge von Düsseldorf nach Dayton Flüge von Stuttgart nach Dayton Flüge von Hamburg nach Dayton

Beliebte Flugverbindungen ab Dayton

Flüge von Dayton nach Frankfurt Flüge von Dayton nach München Flüge von Dayton nach Berlin Flüge von Dayton nach Düsseldorf Flüge von Dayton nach Stuttgart