Billige Flüge Huangyan

Huangyan – Land von Fisch und Reis

Huangyan ist ein Statdteil von Taizhou, einer Stadt in der Zhejiang Provinz in der Volksrepublik China. Zhejiang liegt an der Ostküste und besticht besonders durch die atemberaubende Hügel- und Küstenlandschaft. Neben ausgedehnten Naturreisen bietet die Stadt jedoch auch kulinarische, sowie kulturelle Spezialitäten.

Zhejiang (benannt nach einem Fluss in der Hauptstadt Hangzhou) besteht zum größten Teil aus einer Hügellandschaft, die ca. 70% der gesamten Fläche des Areals einnimmt. Die Hügelspitzen sind im Süden und Westen am höchsten. Der höchste Berg der Region ist der südwestlich gelegene Huangyajian Peak mit einer Höhe von 1921 m. Die örtlichen Hügelketten umfassen eine Höhe von 200m - 1000 m. Entlang der Küste und den Flüssen findet man dagegen wunderschöne Ebenen und Täler. An der Küstenlinie von Zhejiang findet man über 3000 verschiedene Inseln in den verschiedensten Größen.
Die Provinz ist traditionell dafür bekannt, viel Fisch und Reis aufzutischen, daher ist sie auch unter dem Namen "Land von Fisch und Reis" bekannt. In Zhjiang ist weiterhin Yueju beheimatet, eine der prominentesten Formen chinesischer Oper. Es wird traditionell nur von Schauspielerinnen aufgeführt, die sogar die männlichen Rollen einnehmen. Longjing Tee ist wohl das bekannteste regionale, wenn nicht sogar landesweit bekannteste, Teegetränk. Diese traditionelle Köstlichkeit bekommt man in den zahlreichen Tee-Schenken serviert. Ferner ist die Hauptstadt der Region Hangzhou für seine Seiden-Schirme bekannt.
Huangyan ist ein sehr "fruchtiger Platz", besonders für Mandarinen und Orangen, die in der Region eine lange Geschichte haben. Viele der weltweit importierten Orangen stammen aus Huangyan. In China ist es für die Ernte von Mandarinen der wichtigste Ort, denn die hiesigen Produkte avancierten nach und nach zum weltweiten Exportschlager. Huangyan ist ferner ein bekannter Ort für Kunststoff-Fabriken, deren Produkte in verschiedensten Industriezweigen genutzt werden, wie z.B. in der Auto- oder Flugzeugindustrie. 70% des Plastiks auf dem chinesischen Markt stammt aus Huangyan. Es mag eventuell an der stetig wachsenden Industrie liegen, dass die Einwohner der Stadt den Ruf genießen, größtenteils geschäftlich und industriell orientiert zu sein. Viele Einwohner kamen von außerhalb, nachdem von der chinesischen Regierung im Jahre 1978 die Wirtschaftsreformen verabschiedet wurden. Im Besonderen die örtliche Bank (Taizhou City Commercial Bank) ist neben ihrer Innovationsfreude dafür bekannt, kleine, sowie mittelgroße Unternehmen zu unterstützen.

Beliebte Flugverbindungen nach Huangyan

Flüge von Frankfurt nach Taizhou
    • 39h 40m 3 Stopps

    Hinflug mit Air China (CA6027)

    • 39h 40m 1 Stopp
    • Taizhou HYN
    • Peking PEK
    • Frankfurt FRA

    Rückflug mit Air China (CA1852)

    Air China
    514,00 €*

    vor 19 Tagen

Flüge von Hamburg nach Taizhou Flüge von München nach Taizhou Flüge von Shanghai Pudong nach Taizhou
    • 15h 25m 1 Stopp
    • Shanghai Pudong PVG
    • Guangzhou CAN
    • Taizhou HYN

    Hinflug mit Shanghai Airlines (FM9317)

    • 15h 25m 1 Stopp
    • Taizhou HYN
    • Xi'an XIY
    • Shanghai Pudong PVG

    Rückflug mit China Eastern Airlines (MU2233)

    Shanghai Airlines, China Eastern Airlines, Sichuan Airlines
    657,66 €*

    vor 7 Tagen

Flüge von Peking nach Taizhou
    • 6h 0m 1 Stopp
    • Peking PEK
    • Wuhan WUH
    • Taizhou HYN

    Hinflug mit China Eastern Airlines (MU2460)

    • 6h 0m Direktflug
    • Taizhou HYN
    • Peking PEK

    Rückflug mit Air China (CA1852)

    China Eastern Airlines, Air China
    581,15 €*

    vor 7 Tagen

Beliebte Flugverbindungen ab Huangyan