Finde deinen Billigflug

Vergleiche Preise von mehr als 1000 Fluglinien und Reiseanbietern

Billigflieger Vergleich - Flugpreisvergleich für Billigflüge

Mit dem Flugpreisvergleich von billig-flieger-vergleich.de lassen sich die aktuellen Angebote der Fluglinien von jedem Flughafen der Welt und zu jedem Datum aufrufen und nach den günstigsten Preisen sortieren, dabei ist die Flugsuche einfach und schnell, ist immer auf dem neuesten Stand und bleibt unverbindlich. Vergangene Daten werden mit aktuellen Preisinformationen zu einem gesamten Überblick zusammengefasst, der einen Vergleich zwischen den Angeboten nicht nur sinnvoll, sondern auch kostengünstig gestaltet.

Bei Billigfliegervergleich werden durch die Daten der Fluggesellschaften und der Reiseveranstalter billige Flüge in alle Welt im Balkendiagramm täglich aktualisiert und Buchungen im Handumdrehen über die Livepreis-Abfrage möglich gemacht.

Mit einem Preisvergleich lassen sich zudem die besten Angebote der Airlines wie Air Berlin, Condor, Germanwings, Easy Jet oder TUIfly auch nach ihren weiteren Konditionen auswerten: Während ein Kontingent an billigen Flügen Reisende oftmals für den Preis einer Taxi-Fahrt in die europäischen Metropolen bringt, können sich auch Mehrkosten für Gepäck oder Verpflegung hinzugesellen, die bei den Billigfliegern zu deutlichen Unterschieden führen.

Auch zeichnen sich die preiswerten Fluggesellschaften durch die Zusammenarbeit mit bestimmten Airports aus. Hier ist die Wahrscheinlichkeit, mit einem Preisvergleich Flüge buchen zu können, die den eigenen Kostenvorstellungen entsprechen, höher, als bei Flughäfen ohne Anbindung an die Billigflieger.

Die Streckennetze beschränken sich dabei nicht nur auf Inlandsflüge, sondern führen auch zu den beliebtesten Urlaubszielen weltweit. Bangkok, Barcelona oder Bali – die Low Cost Airlines arbeiten auch mit Reiseanbietern und Reisebüros zusammen, um die bestmöglichen Preise für internationale Flüge anbieten zu können. Gerade auch bei Lastminute Flügen können kurzentschlossene Reisenden bis zu 80 Prozent der regulären Flugkosten einsparen.

Germanwings & CO. - Deutschlands beliebteste Billigflieger auf dem Prüfstand - die Top 6 im Blickfeld

Air Berlin gehört zu den beliebtesten deutschen Billigfliegern. Ein One-way-Ticket ist neben Steuern und Gebühren bereits ab 29 EUR erhältlich. Das Streckenangebot der Berliner ist sehr groß, Speisen und Getränke gibt es sogar kostenlos ...

Germanwings bietet über 60 Reiseziele an. Ab Berlin fliegt die Billigairline nach Prag, Warschau und Rom. Germanwings ist besonders bei Geschäftsreisenden beliebt. Die Tochtergesellschaft der Lufthansa ist einer der ausgezeichnetsten deutschen Billigflieger ...

Ryanair ist die bekannteste und größte Billigfluggesellschaft in Europa. Die irische Airline wurde bereits im Jahr 1985 gegründet und flog zunächst mit einer fünfzehnsitzigen Maschine von Waterford in Südirland nach London ...

Condor lässt seit 2004 die seine "Billigfliegen" auf Deutschland los. Innerdeutschen Flüge und europäischen Mittelstrecken ab 59 Euro, sowie Langstreckenflügen ab 199 Euro. Die Verpflegung an Bord ist genauso wie das Sammeln von Meilen im Preis inbegriffen ...

TUIfly verbindet seit Sommer 2007 die beiden deutschen Billigarilines Hapag Lloyd Express (HLX) und Hapagfly. "Deutschlands neue Airline" bietet satte 75 Ziele in 17 Ländern an. Die insgesamt 48 Boings 737 fliegen seit dem 15. Januar 2007 unter dem neuen Markennamen TUIfly ...

Easyjet wurde im Herbst 1995 gegründet und startete mit dem ersten easyJet-Flug von London in Richtung Edinburgh durch. Mit dem Slogan "Fliegen so günstig wie neue Jeans - £29 pro Route" machten die Londoner auf ihre Kampfpreise aufmerksam ...